Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten Modul 2 (BSB)

Seminardaten

Datum 28.01.2020 - 29.01.2020
Seminarnummer BSB 20200101
Seminarzeiten (von - bis) 08:30 – 16:00
Seminarort Seminarzentrum BFBU
Preis (exkl. 20% MwSt.) 300,00 EUR

Seminarbeschreibung


Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten Modul 2 (BSB)

Zielgruppe

Personen aus Betrieben, die gemäß § 43 der Arbeitsstättenverordnung (AstV) einen Brandschutzbeauftragten benennen müssen; Betreiber von Brandmeldeanlagen; Mitarbeiter der Betriebstechnik und Anlagensicherheit; Sicherheitsvertrauenspersonen und Sicherheitsfachkraft.

Voraussetzungen

Erfolgreiche Ausbildung zum Brandschutzwart (Modul 1)

Inhalte

  • Brandlehre – wichtige Begriffe und Grundlagen
  • Vorbeugender Brandschutz
  • Auszüge aus den wichtigsten Gesetzen und Verordnungen
  • Erste und erweiterte Löschhilfe
  • Spezielle Aufgaben des Brandschutzbeauftragten

Beinhaltet sind

  • Ausbildungsunterlagen
  • Pausengetränke
  • Aufwendungen für praktische Löscherübung
  • Teilnahmebestätigung bzw. Prüfungszeugnis
  • österreichweit gültiger Brandschutzpass

Nicht beinhaltet ist:

– – –


Dieses Seminar jetzt buchen

300,00 EUR


Teilnehmerdaten | Person Nummer 1


Der hier ersichtliche Preis gilt pro Teilnehmer und ist exkl. der gesetzlich vorgeschiebenen MwSt. in der Höhe von 20%.
Kontaktperson für Anmeldung


Rechnungsadresse | Daten für Ihre Rechnung


Benötigen Sie eine E-Rechnung an den Bund


Abweichende Lieferanschrift | optional