Beratungsstelle
für
Brand- und
Umweltschutz

Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten Modul 2 (BSB)

Datum: 20.06.2018 - 21.06.2018

Dauer: 08:30 – 16:00

Seminar Nummer: BSB 20180601

Preis: 0,00 EUR

Ort: Seminarzentrum der BFBU

Beschreibung


Zielgruppe:

Personen aus Betrieben, die gemäß § 43 der Arbeitsstättenverordnung (AstV) einen Brandschutzbeauftragten benennen müssen; Betreiber von Brandmeldeanlagen; Mitarbeiter der Betriebstechnik und Anlagensicherheit; Sicherheitsvertrauenspersonen und Sicherheitsfachkraft.

Voraussetzungen:

Erfolgreiche Ausbildung zum Brandschutzwart (Modul 1)

Inhalte:

Brandlehre - wichtige Begriffe und Grundlagen; Vorbeugender Brandschutz; Auszüge aus den wichtigsten Gesetzen und Verordnungen; Erste und erweiterte Löschhilfe; Spezielle Aufgaben des Brandschutzbeauftragten

Referenten:

Expertenteam der Beratungsstelle für Brand- und Umweltschutz

Beinhaltet sind:

- Ausbildungsunterlagen - Pausengetränke - Aufwendungen für praktische Löscherübung - Teilnahmebestätigung bzw. Prüfungszeugnis - österreichweit gültiger Brandschutzpass

Nicht beinhaltet ist:

-


Dieses Seminar buchen

Reservierungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

nach oben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen