Beratungsstelle
Für
Brand- und
Umweltschutz

Betriebe mit erhöhter Brandgefahr (N2) Fortbildung für BSW und BSB

Datum: 01.06.2017

Dauer: 08:30 – 16:00

Seminar Nummer: N2 20170601

Preis: 160,00 EUR

Ort: Seminarzentrum der BFBU

Beschreibung


Zielgruppe:

Nutzungsbezogenes Seminar lt. TRVB O 117 06 verpflichtend für alle Brandschutzbeauftragte, welche ab den Jahr 2006 die Ausbildung zum BSB absolviert haben, und Interessierte Personen die Verantwortungsträger sind.

Voraussetzungen:

Brandschutzbeauftragten ( Modul 1 u. Modul 2).Für Interessierte Personen keine.

Inhalte:

In diesem Seminar werden den Brandschutzpersonen tätig in den Bereichen holzverarbeitende Industrie, Druckereien, papierverarbeitende Industrie, Textilbetriebe und Lager etc. die wesentlichen Anforderungen im Bereich der gesetzlichen Brandschutzbestimmungen, wie beispielsweise dem ArbeitnehmerInnenschutzgesetz, der Arbeitsstättenverordnung etc. vermittelt.

Referenten:

Expertenteam des Brandschutzschulungszentrums

Beinhaltet sind:

- Ausbildungsunterlagen- Pausengetränke- Mittagessen- Teilnahmebestätigung- Verlängerung des Brandschutzpasses

Nicht beinhaltet ist:

Bei Nachweis einer BSW oder BSB Ausbildung kann ein Brandschutzpass beantragt werden.


Dieses Seminar buchen

160,00 EUR

Teilnehmerdaten

Kontaktperson für Anmeldung

Rechnungsadresse

Benötigen Sie eine E-Rechnung? (an den Bund)

abweichende Lieferadresse (optional)

Sollten Sie mehr als einen Seminarplatz bestellt haben, geben Sie bitte hier die Stammdaten der zusätzlichen Teilnehmer an. (Vorname, Nachname, Geburtsdatum)

Sollten Sie Fragen haben oder es Unklarheiten zum Reservierungsvorgang geben, können Sie uns auch telefonisch kontaktieren: +43 1 706 55 00


nach oben